.

"von KLEIN zu groß" Diesen Text vorlesen lassen

Interkulturelle Denkwerkstatt für Nachhaltigkeit in Semlow - über (Länder-)Grenzen hinaus!

Nachhaltiger polnischer- deutscher Wissenstranfer

Was?

  • Vermittlung von Wissen um die Zusammenhänge der Umwelt und des DenkwerkstattNachhaltigkeitsdenkens (sozial, ökonomisch, ökologisch)

Wie?

  • Kinder und Jugendliche erarbeiten sich das Wissen durch Konzepte, Denkansätze und Handlungswissen selbst und tragen die Ergebnisse öffentlich vor

Warum?

  • über die Vorträge und Es gibt viel zu denkeninterkulturelle Austausch sollen alle Generationen deren Handlungen für die Generation von Morgen entscheidend sind, Handwerkszeug, Träume und Visionen erhalten für eine bessere Welt
  • durch das Zusammentreffen der Nationen sollen Ängste vor den Anderen, dem Fremden, abgebaut werden und so ein friedliches Miteinander in Europa gefördert werden
  • durch das Engagement der Kinder und Jugendlichen soll eine Stärkung des ländlichen Raumes erreicht werden

Dieser Artikel wurde bereits 1479 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
39874 Besucher